first smoothie in the year

and it tasted good 🙂

Ja, war mal wieder Zeit endlich den Mixer auszupacken, Obst zu schĂ€len und das alles dann klein zu hexeln. Da ich zum GlĂŒck frische Minze im Penny gefunden habe, die es sonst immer nur im Real oder der Metro gab, ging es nicht mehr anders. Nur Minze schmeckt naĂŒtlich nicht ganz so gut, also gab es noch eine reife Mango und Honigmelone dazu. Es sah zwar giftgrĂŒn aus, dennoch: Sehr legger 🙂

 

PS: Danke an meine Freundin, dass sie uns zu dem Mangoteiler ĂŒberredet hat. Das Teil kann ich nur jedem empfehlen, der gerne Mango isst…

 

[edit] PS das Rezept: Eine Mango, eine halbe Honigmelone, eine Hand voll frische Minze zusammen mit einem kleinen Schuss Zitronensaft

1993er Soave Classico
SOPA - PIPA - ACTA

2 Gedanken zu „first smoothie in the year

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.