Archiv für 19. März 2012

3 275

3 275

3 275

Also wenn mich die Pfanne schon so anlacht

Dann kann man ja nur Spaß beim Kochen haben und das Essen muss wohl gut schmecken 😀

Lachende Pfanne

Erste Unterrichtsvorbereitungen: check

So, die ersten Unterrichtsvorbereitungen sind fertig und ausgedruckt. Morgen wird dann mal die erste Stunde gehalten. Bin mal gespannt, aber auch guter Dinge. Ist der Einstieg in ein neues Thema, also nicht wirklich schwer und da es analytische Geometrie in der 12 sein wird auch sehr anschaulich.

Ein wenig erschreckend ist nur die Zeit. Da in knapp zwei Woche noch eine Klausur geschrieben und vor allem Bestanden werden will, bin ich vormittags in der Schule, Nachmittags am lernen und Abends am Vorbereiten… Naja, zum Glück muss ich nicht so viel in der Schule machen und auch nicht so viele Stunden selbst halten und damit vorbereiten, sodass die Uhrzeit von 0:30 bis zum Ref hoffentlich die Ausnahme bleiben wird.

Nichts desto trotz nun: Gute Nacht 🙂

Laptop-Neuinstallation

Wieso macht man so etwas? Ok, weil der Rechner mittlerweile so langsam und zugemüllt war, dass das Arbeiten damit einfach keinen Spaß mehr macht. Aber irgendwie macht das keinen Spaß alles wieder neu installieren zu müssen, zu warten, bis alle Updates installiert sind (an die 100 mit über 1 insgesamt GB), alle Freigaben wieder hinzuzufügen mit den Offline-Syncronisationen, etc. pp… Und dann kommt auch noch die Verschlüsselung der Festplatte dazu, was über einen Tag dauern soll… -.-

Wohnung Nr. (gefühlte) 95.743 …

… oder wie es uns die Hornbach-Werbung sagt „Es gibt immer was zu tun“. Diesmal musste der Balkon dran glauben und wurde einer kleinen Schönheitskur unterzogen. Zwar können wir leider nicht viel an der Wandfarbe, bzw. der Wand selbst machen, aber zum Glück hatte Aldi ein paar Sachen diese Woche im Angebot, wie z.B. die Holzfliesen für den Boden und ein Regal. Nachdem man nun nicht mehr auf einem PVC-Boden auf den Balkon muss, sieht er gleich tausendmal besser aus:

Balkon v2.0

Balkon v2.0

Das Regal tut sein übriges, dass es gemütlicher wird. Natürlich wurden die weißen Plastikstühl für das Bild von mir kurz reingestellt und hoffentlich bekommen wir hier auch noch ein paar schöne passende. Vielleicht dann ja zusammen mit den Esszimmerstühlen, welche wir noch brauchen 😀

Windows 8 Consumer Preview

So, eigentlich wollte ich das ja schon länger gemacht haben und bereits die erste Beta von Windows 8 einmal testen, aber irgendwie kam ich bisher nicht dazu. Da Microsoft nun eine Consumer Preview [link] rausgebracht hat, habe ich mir diese runterladen und in der VM-Box von Oracle installiert.

Der erste Eindruck ist sehr schnell da und ich muss mich an ein Bild erinnern, welches ich letztens in einem Picdump gesehen habe: Die Windows-Version der Reihe nach (ok, ein paar ausgelassen, aber wer zählt 98se schon als eigene Version) und dann bewertet gut/schlecht. Wer ein Muster erwartet hat vollkommen recht und kann es sich hier ja einmal ansehen [link]. Mein erster Eindruck ist genau dieser. Ich starte die VM und muss erst einmal tausende von Dingen ausfüllen (zumindest will ich ja wissen, was der Rechner offiziell alles so an Microsoft, etc. sendet und herunterlädt oder vielleicht auch nicht) bis ich mich anmelden kann. Das habe ich bereits vorher gelesen und war ok für mich. Nicht mehr Arbeit als eine normale Installation nun eben.
Weiterlesen